> Zurück

Finalabend abgesagt

Vögeli Andreas 20.10.2020

Der starke Anstieg der Fallzahlen in der Schweiz und zuletzt auch im Kanton Glarus lassen dem OK keine andere Wahl, als das Finalturnier vom 24. Oktober abzusagen. Der Entscheid tut sehr weh, nicht nur, weil im Vorfeld sehr viel Zeit in die Organisation investiert wurde. Ebenso wollte man mit dem Anlass ein Stück Normalität zurück erlangen. Genau diese Normalität wird jedoch noch stärker in Mitleidenschaft gezogen, wenn jetzt in dieser kritischen Phase viele Leute zusammen kommen und trotz gutem Schutzkonzept eine Verbreitung des Virus nicht gänzlich ausgeschlossen werden kann.